Freitag, 1. März 2013

Bunt ist schön!

Vorgestern wurde wieder ein Paar Socken fertig.



Die Wolle hab ich ja nun schon lange zuhause, ca. 1 Jahr 
und letztes Jahr im Frühjahr wurde daraus ein Wingspan. 

Die Anleitung findet ihr hier bei ravelry.


Nur leider trage ich den Schal nicht gerne, obwohl mir die Farben total gut gefallen,
 weil ich nicht recht weiß, 
wie ich ihn binden, umlegen, drapieren soll.
Irgendwie schaut das alles blöd und nicht sehr dekorativ aus.




Wer von euch hat denn auch so einen Wingspan 
schon mal gemacht und wie tragt ihr ihn?

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,
euer Suser

Kommentare:

  1. Zum Tragen des Wingspans habe ich leider keine Ideen. Aber mir gefällt das Tuch und die Socken sehr gut. So schöne Frühlingsfarben.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und so fröhlich bunt sind Deine frisch genadeltet Socken. Zum Tuch habe ich mal eben nach Fotos gesucht - das kann ich Dir auch empfehlen - da gibt es viele Beispiele wie es sich tragen läßt. Farblich sieht Dein Wingspan sehr gut aus und auch die Stricktechnik ist mal was anderes.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mia,

      hab auch mal eben gegoogelt, aber so richtig hab ich nichts gefunden. Mein Wingspan ist seltsamerweise gar nicht so groß wie die abgebildeten. Hab ihn aber genau nach Anleitung gestrickt.
      Überlege schon, ob ich ihn nicht wieder auftrenne uns was andres draus mache. :-(

      Liebe Grüße Susi

      Löschen
  3. Tolle Farben, liebe Susi!
    Hm ... die Anleitung vom Wingspan habe ich auch liegen.
    Ob ich ihn besser gar nicht anfange?
    Ich mag Tücher, von denen man nicht weiß, wie man sie tragen soll, nämlich auch nicht. Tücher sollten Glücksgefühle machen, stimmt's?

    Ich wünsche Dir Kraft für die neue Woche!
    Liebe Grüße
    ULL-Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komisch ist das schon, das ist der einzige Schal, der nur rumliegt bei mir.
      Glücksgefühle macht bei mir mom. nur die Sonne. ;-)

      Danke und liebe Grüße, hast ne Mail...

      Löschen
  4. Die Socken und das Tuch schauen toll aus, sehr schöne Farben. Ich habe auch einen Wingspan gemacht und trage ihn auch nicht. Es sieht irgendwie doof aus, so als hätte ich ein Lätzchen an.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, "Lätzchen", genau so sieht er aus! Treffend beschrieben, Andrea!
      Um den Hals schmiegen oder schmeicheln ist jedenfalls anders...

      liebe Grüße Susi

      Löschen
  5. Ha, den habe ich mir auch gestrickt — aber bei mir liegt er auch nur in der Schublade rum. Ich hatte ihn vielleicht ein- oder zweimal an. Mir geht's genauso wie dir: ich lege ihn mir irgendwie um den Hals, aber so richtig zufrieden bin ich nicht. Hat mir aber sehr viel Spaß gemacht, ihn zu stricken. Ich habe ihn nie fertig gezeigt, aber hier kannst du Ausschnitte von ihm sehen: http://www.blumenbunt.blogspot.de/2012/02/grunes-gestrick.html

    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab dir auf deinem Blog geantwortet!

      LG Susi

      Löschen
  6. Das ist genau der Grund, warum ich den Wingspan noch nicht gestrickt habe. Eigentlich total die witzige Idee, aber ich konnte mir auch nicht vorstellen, wie ich das Teil umbinde. Es ist immer schade um die Mühe die man sich gemacht hat, aber ich würde ihn dann vielleicht doch lieber ribbeln! :-(

    Trotzdem ganz liebe Grüße, auch wenn ich keine Hilfe war!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du her gefunden hast! Ich freu mich auch riesig, wenn du mir ein paar Worte da lässt!