Montag, 9. Februar 2015

RVO gedeiht, die Vögel auch!

Kurze Meldung an euch, damit ihr wisst, dass ich noch lebe...
 der RVO ist unter den Achseln angekommen und langsam wächst er weiter.
Ich bin von der Fairalpakawolle noch immer hell begeistert, 
wenns auch mit der Fingering-Qualität nur relativ langsam vorwärts geht, 
wegen der Dicke... äh mehr Dünne. 

Aber ich freu mich schon sehr auf das Tragen dieser Jacke.

Hier ein paar Ansichten:


 Die Farbe ist sehr schwer zu fotografieren.
Auf den unteren Fotos kommt sie wohl noch dem Original am nächsten.

Warum ich in den Ärmeln die Wollknäuel stecken habe, fragt ihr?
Weil ich mich noch nicht entscheiden kann, 
ob lange Ärmel oder Dreiviertellänge.








 Die Raglanlinie besteht diesmal aus 2 linken Maschen.



Aber mit dieser Wolle stricken, ist eine wahre Freude! 
Und inzwischen gibts sogar den Wollmixer auf der Website. 
Heißt, ihr könnt euch nicht nur wie bisher 300g Pakete der Wolle schicken lassen, sondern auch pro 300g Paket 6 verschiedene Farben, wenn ihr wollt.
Ihr könnt die Pakete also zusammenstellen wie ihr Lust habt. 

Das werde ich wohl bald mal nutzen müssen. 

Zum Abschluss des heutigen Tages möchte ich euch noch zeigen, 
was gestern alles im Garten los war, außer einem wilden Aprilwetter. 
Es gab wilde Schneestürme und ein paar Minuten drauf hellen Sonnenschein. 

Die Vögel hats nicht gestört. 
Von den Wacholderdrosseln ist inzwischen eine
ganze Vogelschar eingetroffen. 
Und auch sonst war ganz schön lebendig.


Bitte habt Nachsicht, dass die Fotos etwas verschwommen sind, 
ich hab sie allesamt aus dem Küchenfenster geschossen, 
das eigentlich unbedingt mal wieder geputzt werden müsste. 
*Schäm*

Wer meldet sich freiwillig??? *grins*




Hier die Bilderflut, habt Spaß! 




 Sind sie mit ihrem weißen Bäuchlein nicht allerliebst?





 Ganz schön windig hier!






Die Äpfel schmecken besonders lecker und 
sind ein willkommener Energiespender! 












 Allerdings werden rote Äpfel bevorzugt, sind wohl süßer ;-)








Die Blaumeisen und Spatzen gehen besonders gerne an die Erdnüsse.







Zum Schluss noch ein Meislein, das gerne Körner frisst:






Danke für euren Besuch und eure Aufmerksamkeit! 
(Achtung... jetzt verbeugt er sich gleich, der Kleine)
Habt eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Liebe Susi,
    das sind ja tolle Fotos von der gefiederten Bande.
    Die mit dem weißen Bauch kenne ich gar nicht.
    Auf unserem Balkon sind immer nur Meisen und Amseln zu Gast.

    Bin gespannt, wie du dich bezüglich der Ärmellänge entscheiden wirst. Mir wären lange Ärmel angenehmer. Für halbe Ärmel finde ich die Jacke zu warm.
    Weiter viel Spass bein Stricken.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,
    die Bilder von den Piepmätzen machen gleich wieder Lust auf Frühling, auch wenn auf den Bildern noch Schnee zu sehen ist.
    RVO stricke ich auch gerade. Muss aber sagen, dass ich gefühlt langsamer voran komme, da die Reihen so ewig ewig ewig lang sind.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Susi, was bist du rege! Ich bin hing und weg vom RVO, die Farbe, das Muster, da könnte ich so hinein schlüpfen! Gerade sitze ich über meinem allerersten RVO (in Mimiformat). Bisher war´s wie ein Buch mit 7 Siegeln, aber so langsam steige ich dahinter. Ziel ist dann mal einer für mich. Es geht halt nur im Schneckentempo voran....die Fenster hier haben es auch ganz dringend nötig. Von außen" bekleckern" die Vögel sie gelegentlich und drinnen sind überall auf 30 cm Katzennasenstupser. Deine Nahaufnahmen der Vögelchen sind wieder toll. Es ist beruhigend, ihnen zuzusehen. Ich füftle mich dann noch ein Weilchen durch die Anleitung..
    Mach´s gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Deine Jacke sieht ja jetzt schon super aus. Wegen den Ärmeln könnte ich mich auch nicht entscheiden und würde es wie du machen :)
    Diese Vogelschar ist ja klasse - sooo viele auf einem Haufen! Irre.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wunderschöne Fotos. Ich hätte nicht gewußt, was das für Vögel sind. Wacholderdrosseln kenne ich gar nicht. Wieder was dazu gelernt. Danke.

    LG Petra K.

    AntwortenLöschen
  6. die Jacke wird wunderschön.
    Und deine Fotos von der Vogelschar ... ich bin ganz begeistert. So toll!!

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Schön, dass du her gefunden hast! Ich freu mich auch riesig, wenn du mir ein paar Worte da lässt!