Montag, 5. Januar 2015

Schlapperlapapp

Hallo meine Lieben! 

Die Grippe hat mich erwischt, aber nicht zu knapp.

Eigentlich dachte ich schon, ich komm aus, nachdem die letzten 
Wochen um mich rum jeder krank wurde, aber ich -fit wie ein Turnschuh- 
ohne Probleme über die Runden kam.
Ha! 
Falsch gedacht. 
3 Tage vor Weihnachten schlug sie zu, erbarmungslos und 
immer noch hab ich mit einer gemeinen Nebenhöhlenentzündung zu kämpfen. 
Aua!
Aber nun gehts aufwärts *freu* 


Ich hoffe, ihr seid gut über die Weihnachtstage gekommen und 
habt den Jahreswechsel schön gefeiert, hoffentlich ohne große Knallerei.

Ein frohes neues Jahr 2015,
vor allem Gesundheit und Zufriedenheit
wünsche ich allen meinen Lesern! 

Und damits auch mal wieder was aus dem Garten zu sehen gibt,
hier ein paar Vögelchen, die von Jahr zu Jahr mehr werden.





 Vor allem die Finken sind diesmal wieder stark vertreten, 
letztes Jahr warens nur ganz wenige.



 Äpfel -natürlich ungespritzte- schmecken den Amseln und Drosseln 
im Winter besonders gut, 
da kann es sogar zu Kämpfen kommen.





 Und jetzt meine Lieblinge, die Meisen und die Rotkehlchen...
nur schade, dass das Rotkehlchen so scheu ist, 
was man von den Blaumeisen jedoch gar nicht sagen kann.
Das sind richtige kleine Frechdachse! :-)







Vor ein paar Tagen hab ich sogar das erste Mal in meinem Leben einen Dompfaff gesehen. 
Plötzlich saß er im Apfelbaum zwischen den Spatzen und Buchfinken. 
Lacht mich nicht aus, aber das war ein echtes Erlebnis für mich! :-)

 Ich geh nun wieder etwas stricken und wünsche euch eine wunderschöne Woche! 
Da ist so einiges auf den Nadeln, das fertig werden will.
Dazu aber mehr im nächsten Post. 

Ich grüße euch ganz herzlich,
euer Suserl


Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ganz gute Besserung...... stricken hilft immer und viel Spass beim Vögel beobachten, tolle Fotos hast du gemacht.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich dir mal ganz schnell gute Besserung, damit es wieder aufwährts geht. Ich finde es toll, wenn du Freude an der Natur hast und uns mit schönen Fotos beglückst :)
    Ich bin schon gespannt auf deine neuen Projekte. Ich wollte dir auch schon längst mal wieder geschrieben haben, aber keine Ahnung, wo die Zeit immer bleibt :). Aber ich schaffe das noch!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Gut, dass es dir langsam besser geht - kann´s nachfühlen, denn hier hat sich auch irgendein fieses grippales Virus eingenistet. Seit heute geht es auch wieder berauf.
    Deine Vogelaufnahmen sind toll, so klar und ich glaube schon, dass es ein besonderes Erlebnis war, den Dompfaff zu sehen. wüsste nicht, dass einer hier schon mal im Garten war. Genieße noch die freie Zeit und erhole dich gut.
    Bis bald, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ich lach hier ganz bestimmt nicht; was glaubst du wie ich mich gefreut hab, als ich die Eichelhäher bei uns im Garten entdeckte... Ich liebe es den gefiederten Gästen zuzusehen!
    Gute Besserung wünsch ich dir - hoffe, du bist bald wieder ganz fit!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Vogelfotos gibt es wieder bei dir, danke dafür. Dir weiterhin gute Besserung und viel Spaß beim Stricken. Natürlich auch von mir ein gesundes und zufriedenes neues Jahr 2015 für dich!.

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir gute Besserung! Wenn's Stricken wieder Spaß macht, geht es aufwärts ... Genieße die restliche freie Zeit.
    LG, Beate

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir ein tolles, frohes, gesundes und kreatives Jahr.
    Da ist ja einiges Los bei dir am Futterkasten. Bei uns kommen nur die Meisen und Spatzen. Im Nachbarsgarten hab ich auch einen Eichelhäher gesehen. Das wars dann :)
    Naja... noch liegt Schnee und irgendwann müssen alle mal was futtern... ich geb die Hoffnung nicht auf.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Ganz lieben Dank für eure Genesungswünsche!
    Scheinbar haben sie gewirkt, denn heute gehts mir schon viel besser. :-)
    Muss ja auch, denn morgen geht die Arbeit wieder los.

    Wir lesen uns bald wieder in alter Frische,
    habt eine schöne Woche, ihr Lieben!

    Eure Susi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susi,
    auch von mir gute Besserung. Wirklich schöne Bilder. Beobachte auch immer unsere Vögel hier. Eichelhäher haben wir hier viel. Bei uns sind die Elstern immer so frech und verdrängen die Kleinen.
    Weiterhin viel Erfolg!
    LG Kati

    AntwortenLöschen
  10. Du Arme,ein Gutes neues Jahr und Gute Besserung!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du her gefunden hast! Ich freu mich auch riesig, wenn du mir ein paar Worte da lässt!